Meissen

Die Burg in Meissen ist, wie man sieht, zum größten Teil fertig renoviert und absolut einen Trip wert.  Was man auf so einer Treppe fotografisch anstellen kann, wenn man sich ein bisschen Zeit nimmt, dürfte klar sein. Generell: Meissen ist schon fotogen – aber fast überall stehen eben moderne Details im Weg. Wie hier die in die Wand eingelassenen Lampen. Klar – die Touristen durch die Dunkelheit stolpern zu lassen ist jetzt auch keine Option, aber Ritter und Burgfräuleins braucht man auf diese Treppe nicht stellen. Also wohl eher Brautpaare und Fashionistas…